'

Tipps für die Berufswahl

Tipps für die Berufswahl
Damit dir die Entscheidung, wie es mit deiner Ausbildung weitergehen soll, ein wenig leichter fällt, hier einige Tipps:

Mach den Online-Kurzcheck
Jimmy hat einen kleinen Test für dich vorbereitet. Damit kannst du feststellen, welche Berufsgruppen dir gefallen könnten.
Online-Kurzcheck

Schreib eine Liste
Darauf kommen alle Tätigkeiten, die du gut kannst und die dir Spaß machen (z.B. Puzzles zusammensetzen, Maschinen zerlegen und zusammenbauen, basteln-, etc.)

Stell dir deinen idealen Arbeitsplatz vor
Ist er im Freien? Im Büro? Im Labor? In einem Geschäft? In einer Werkstatt?
Willst du ständig am gleichen Arbeitsplatz sein oder möchtest du in Bewegung bleiben? Ist dir saubere Kleidung wichtig? Die Antworten kommen auch auf die Liste!

Rede mit dem Berufskundelehrer
Dieses Gespräch lohnt sich auf jeden Fall. Schließlich hat der Berufskundelehrer viel Erfahrung und kann durch gezielte Fragen feststellen, welche Ausbildung für dich die beste sein könnte. Und bring die Liste mit!

Frag nach der "Schnupperlehre"
An Hauptschulen und allgemeinbildenden höheren Schulen werden berufspraktische Tage durchgeführt. Sie geben dir einen guten Einblick in die Berufswelt. In der Polytechnischen Schule ergänzt die berufspraktische Woche ("Schnupperlehre") den Unterricht.
Schnupperlehre

Besuch ein BIZ (Berufsinformationszentrum)
Was die BIZ bieten